Natur-Werk-Tag.jpg
Natur - Werk - Art - Tag

Wir widmen uns einen Tag der Natur. Behutsam suchen wir nach Schätzen die uns die Umgebung anbietet und sammeln achtsam was wir brauchen. Was daraus entsteht, weiss noch niemand. Bei Bedarf ergänzen wir das Gesammelte mit Werkstoffen und Hilfsmitteln aus der Werkstatt.

Was wir mit Gewissheit sagen können ist, dass sowohl die vorhandenen wie auch die daraus entstandenen Bewegungen, Formen und Strukturen wertgeschätzt werden.

Ein Tag für alle Sinne inklusive einem kleinen Mittagessen!

Kursinhalt:

Kurze Einführung in die Thematik

Entdeckungsstreifzüge durch die Natur

Einführung in Techniken

Selbständiges gestalten von Naturobjekten, Tips und Tricks

Datum:   Samstag, 02. Oktober 2021

Zeit:        10.00 - 18.00 Uhr / inkl. Mittagessen

Kosten:    Fr. 220.-

Sagen- haftes im Toggenburg

3 Tages Aus - Zeit in den Bergen

" Sagen sind auf mündlicher Überlieferung basierende Erzählungen ungewisser Begebenheiten."

Inspiriert von Bildern und Texten des Toggenburger Sagenweges, starten wir gemeinsam zu ausgedehnten Entdeckungsreisen durch die umliegende Natur. Werkstoffe wie Wurzeln, Steine, Moos, Gräser, Blumen, Äste und vieles mehr, warten nur darauf, von uns eingesammelt und zu individuellen Naturobjekten verarbeitet zu werden. Jedes so entstandene Werkstück hat eine ganz eigene und persönliche Aus- Sage. Es entsteht Sagen-haftes.

Phantasievolle Kreativität mit vielfältigen Möglichkeiten der Naturgestaltung in schöner Umgebung.

Termin:         22. Juli - 24. Juli 2021 

Kursdauer:    8 Stunden / Tag

Kursinhalt:    Herstellen von Naturgefässen, Kränzen,                                     Objekten oder Installationen.   

Kosten:         Fr. 690.-

Kursort:        Gasthaus Friedegg Wildhaus

Material:       Im Kursgeld inbegriffen sind Unterlagen,                                    Hilfsmittel, Werkzeug sowie die Pausenver-                              pflegungen.                          

                     Die Werstoffe für die Gestaltungen sammeln Sie                       in der umliegenden Natur.

Unterkunft:   www.gasthaus-friedegg.ch

Hinweis:        Bei Interesse besteht am 2.Tag die Möglichkeit                          einen Teil des Sagenweges zu Fuss zu entdecken.

Blumenwiese1.jpg
DSC_7660.JPG
Potz Blitz

Wie von Zauberhand scheinen die einzelnen Blüten aufrecht im Kreise zu tanzen. Eine stabile Unterlage bilden die eigens dafür gefertigten Blitzzementgefässe mit auswechselbaren Reagenzgläsern. Ob verschiedene filigrane Blumen oder einfach nur gesammelte Gräser aus dem Garten- das paralelle Anordnen eröffnet wunderbare Zauberwelten.

 

Kursinhalt:

Einleitung in die Herstellung verschiedener Unterlagen aus Blitzzement.

Erläuterung der Gestaltungsregeln für das Befüllen der Reagenzgläser mit Floralien.

Besonderheiten der Materialien, Einführung in Techniken, Selbständiges erarbeiten, Tips und Tricks.

Kursmaterial: Alle notwendigen Hilfsmittel wie Gussformen, Blitzzement, Folien, Reagenzgläser, etc. sowie eine vielfalt an Floralien zum Befüllen, alles inklusive.

Termin:  01. Mai 2021

Zeit:       09.00 - 17.00 Uhr/ 8 Std.

Kosten:   Fr. 300.-  Inkl. kleines Mittagessen