Einblick Atelier
Ranunculus asiaticus

Ranunkeln eignen sich wunderbar, um zum Ausdruck zu bringen, dass man sein Gegenüber mag. Sie steht für Schönheit, Einzigartigkeit, für Positives und bei Romantikern wird sie auch als "Rose des Frühlings" bezeichnet. Wir werden diesem Attribut gerecht und setzten sie gekonnt in verschiedenen Formen in Szene.

Kursinhalt:

Umgang, Pflege und Vorbereitung der Materialien

Einführung in Technik, Hilfsmittel und Pflege

Praktische Anwendung und selbständige Umsetzung 

 

Datum:    Di. 01. März / 18.00 - 21.00 Uhr

Kosten:    Kurs: Fr. 75.- Material: Fr. 55.-

Ranunkel.jpg
 
Tulpe
Tulpenfieber

Wir holen uns die Frühlingsboten ins Wohnzimmer und versüssen uns damit die Wartezeit auf den Frühlingsanfang!  Ob mit Einzelblumen oder ein ganzes "Tulpenfeld", wir gestalten uns wunderbar haltbare Frühling - Grüße.

Kursinhalt:

Umgang, Pflege und Vorbereitung der Tulpen

Einführung in Technik, Hilfsmittel und Pflege

Praktische Anwendung und selbständige Umsetzung 

Datum:    Di, 22. März 2022 / 18.00 - 21.00 Uhr

Kosten:     Kurs: Fr. 75.- / Material: Fr. 55.-

 
Federleichtes

Federleicht kommt dieser Frühlingstürschmuck daher, ob zu Ostern oder bis kurz vor den Sommermonaten , dieser gebundene Hingucker, der sowohl rund als auch in Herzform gestaltet werden kann, erfreut uns mit seinem zarten Erscheinungsbild und ist ein echter Seelenschmeichler.

Kursinhalt:

Umgang, Pflege und Vorbereitung der Materialien

Einführung in Technik, Pflege und Hilfsmittel

Praktische Anwendung und selbständige Umsetzung 

Datum:    Di, 12. April 2022 / 18.00 - 21.00 Uhr

Kosten:    Kurs: Fr. 75.- / Material: Fr. 55.-

Federleicht_edited.jpg
 
Sisal 4.JPG
Agave sisalana

Mit der Naturfaser der Sisal- Agave lassen sich herrlich luftig- leichte Blütenzaubergestaltungen anfertigen. Vielschichtig arrangieren wir filigrane Frischblumenblätter und Trockenblüten zu einem zarten, aber haltbaren Gefüge.

Kursinhalt: Sie lernen verschiedenes Grün & Blüten, frisch & getrocknet, fachgerecht mit Sisalfasern zu verarbeiten.

 

Besonderheiten der Materialien, Einführung in Technik, Selbständiges erarbeiten, Tipps und Tricks.

Datum:    Di, 26. April 2022 / 18.00 - 21.00 Uhr

Kosten:    Kurs: Fr. 75.- / Material: Fr. 50.-

 
Kugelrund

Rund gilt als die unendliche Form und steht in der Symbolik für Geist und Wissen. Ob gewunden, gehaftet, gebunden oder auch geklebt - Sie gestalten aus verschiedenen Naturmaterialien dekorative Kugeln die auch nach dem Eintrocknen noch hübsch anmuten.

Kursinhalt: Sie lernen Gräsern , Blätter, Ästen u. a. Naturmaterialien fachgerecht zu dekorativen Kugeln zu verarbeiten.

Besonderheiten der Materialien, Einführung in Technik,

Selbständiges erarbeiten, Tipps und Tricks

Datum:    Sa. 30. April 2022 / 10.00 - 13.00 Uhr

Kosten:    Kurs: Fr. 75.- / Material: Fr. 55.-

Kugeln 3.JPEG
 
Herzliches zu Muttertag

Wir sagen danke Mama! Herzen haben aber eigentlich immer Saison, sind schön zu verschenken und sprechen durch ihre Form für sich.

Mir verschiedenen, schönen Materialien gestalten wir dreidimensional - jedes so entstandene Herz sagt manchmal mehr als tausend Worte.

Kursinhalt:

Besonderheiten der Materialien kennenlernen und vorbereiten

Einführung in Technik, Hilfsmittel und Pflege

Praktische Anwendung und selbständige Umsetzung

Datum:    Sa, 07. Mai 2022 / 10.00 - 13.00 Uhr

Kosten:   Kurs: Fr. 75.-  Material: Fr. 55.-

 

 

 
Drahtige Objekte

Draht, ein Verwandlungskünstler! Durch flechten, wickeln und drehen in alle möglichen Richtungen entstehen Unikate Kunstwerke, die einzigartig sind. Objekte zum Anfassen, Dekorieren und Staunen. Draht hat so viele Facetten, lassen Sie sich inspirieren.

Kursinhalt:

Material kennenlernen und vorbereiten

Einführung in Technik & Hilfsmittel 

Praktische Anwendung und selbständige Umsetzung

Datum:    Di, 17. Mai 2022 / 18.00 - 21.00 Uhr

Kosten:    Kurs: Fr. 75.- / Material: Fr. 50.-

Drahtcollagen.JPEG
 
Blumenstrauss m. Pfingstrosen.jpg
Der Blumenstrauss Frühling, Sommer, Herbst

Franz Kolbrand bemerkte einmal: "Das natürliche Wesen des lebendigen Grünens und Blühens eines Strausses ist eigentlicher Sinn aller Darbietung." 

Anhand verschiedener Techniken lernen wir die Kunst des Blumenbindens näher kennen und stellen, ganz der jeweiligen Saison entsprechend, Blumensträusse zusammen, die zum Schwärmen einladen.

 

 

Kursinhalt:

Saisonale Blumen kennenlernen und vorbereiten

Einführung in Technik, Pflege und Hilfsmittel

Praktische Anwendung und selbständige Erarbeitung

Datum:   Di, 21. Juni 2022 / 18.00 - 21.00 Uhr

               

Kosten:   Kurs: Fr. 75.-   Material: Fr. 60.-

 

 

Wald - und Wiesentag / Tageskurs

Mit Materialien die wir auf  Streifzügen durch den Wald und über die Wiese finden, gestalten wir freie Werkstücke - ob gelegt, gewunden, gebunden oder gedrahtet, zeigt sich durch die Beschaffenheit der Materialien und eröffnet uns, zusammen mit den richtigen Techniken, neue Gestaltungsmöglichkeiten und Ausdrucksweise.

Ein Tag an dem wir uns in und mit der Natur, den gestalterischen Möglichkeiten widmen.

Was daraus entsteht, weiss noch niemand. Bei Bedarf ergänzen wir das Gesammelte mit Hilfsmitteln aus der Werkstatt.

Was mit Gewissheit gesagt werden kann, dass sowohl die vorhandenen wie auch die daraus entstandenen Bewegungen, Formen und Strukturen wertgeschätzt werden.

Ein Tag für alle Sinne.

Kursinhalt:

Einführung in die Thematik und Techniken

Entdeckungsstreifzüge durch die Natur

Selbständiges gestalten von Naturobjekten, Tipps und Tricks

Datum:   Samstag, 25. Juni 2022

               Samstag, 10. Sept. 2022

Zeit:        09.00 - 17.00 Uhr 

Kosten:    Fr. 220.- inkl. Lernunterlagen

Detailinformationen erhalten Sie nach der Anmeldung

 

 

Blumenwiese1.jpg
 
 
Dufte Kränze.jpg
Dufte Kränze

Die  Basis dieses gebundenen "Duftpotpourris" bilden verschiedene, mediterrane Grün das uns, aufgepeppt mit den Farben und typischen Düften des Sommers, direkt im sonnigen Süden wähnen lässt. 

Kursinhalt:

Materialien kennen lernen & vorbereiten 

Einführung in Technik, Hilfsmittel und Pflege

Praktische Anwendung & selbständige Umsetzung

 

Datum:    Di, 28. Juni 2022 / 18.00 - 21.00 Uhr

Kosten:    Kurs: Fr. 75.-  Material: Fr. 55.-

 

 
Florale Schmuckstücke

Warum nicht an der nächsten Sommerparty mit einem edlen Körperschmuck die Blicke auf sich ziehen? Diese ganz besonderen Schmuckstücke werden mit zarten Blüten & Blättern auf passende Bänder gebunden. Eine Arbeit die mit viel Vorfreude verbunden ist.

Kursinhalt: Sie lernen verschiedene Grün und Blüten fachgerecht zu verarbeiten. Besonderheiten der Materialien, Einführung in Technik, Selbständiges erarbeiten, Tipps und Tricks.

Datum:    Di. 05. Juli. 2022 / 18.00 - 21.00 Uhr

Kosten:    Kurs: Fr. 75.- / Material: Fr. 50.-    

IMG_0594.JPG
 
Churfirsten Toggenburg.jpg
Naturgestaltungen im Toggenburg 
"hier und jetzt" eine 3 Tages Aus - Zeit

Ankommen, Entspannen, Handy ausschalten und sich ganz dem hier und jetzt widmen.

Was das heisst und was daraus entsteht zeigt sich, wenn wir uns darauf einlassen.

In schöner Umgebung Kreativität leben, in phantasievoller und gestaltender Weise denken und handeln.

Nach einer kurzen Einführung, starten wir gemeinsam zu  Entdeckungsreisen durch die umliegende Natur und lassen uns inspirieren.  

Kursdatum:     Do. 07. Sept. - Sa. 09. Sept. 2023

Kurskosten:     Fr. 690.-

Kursort:           Wildhaus

Übernachtung: www.schoenenboden.ch (separate Buchung)

Material:          Inbegriffen sind Unterlagen, Hilfsmittel,

                        Werkzeuge sowie die Pausenverpflegungen.                                Die Werkstoffe für die Gestaltungen

                        sammeln Sie selbst in der umliegenden Natur.

Beschränkte Anzahl Teilnehmer. 

Detailinformationen erhalten Sie nach Anmeldung.

 
Faszination Hortensien

Hortensien- ob gebunden, gesteckt, geklebt oder im Blumenstrauss - ihre Blüte, bestehend aus hunderten kleinen Einzelblüten und ihre Farbenvielfalt laden zu vielen Kreationen für Tisch, Tür oder Fenster ein, die uns, mit etwas Glück, weit in den Herbst hinein begleiten.

Kursinhalt:

Floralien vorbereiten

Einführung in Techniken und Pflege

Fachgerechter Umgang mit Hilfsmittel

selbständige Umsetzung, Tipps und praktische Anwendung

 

 

Daten:     Di. 20. Sept.2022/ 18.00 - 21.00 Uhr

                Mi. 21. Sept. 2022/ 18.00 - 21.00 Uhr

Kosten:    Kurs: Fr. 75.- / Material: Fr. 55.-

Hortensienkranz mit Clematis und Strandflieder.JPG
 
Herbst Rot.PNG
Herbstliches

Wir schöpfen aus der leuchtenden Farbenvielfalt des Herbstes und gestalten mit Blüten, Blätter, Beeren und allem was die Natur uns schenkt verschiedene Werkstücke welche unser Daheim in ein herbstliches Gewand tauchen.

 

Kursinhalt:

Materialien kennenlernen und vorbereiten

Einführung in Techniken und Pflege

Fachgerechter Umgang mit Hilfsmittel

selbständige Umsetzung, Tipps und praktische Anwendung

Datum:      Di. 11. Okt. 2022 / 18.00 - 21.00 Uhr

Kosten:      Kurs: Fr. 75.- / Material: Fr. 55.-  

 
Immergrünes

Mit der Farbe Grün wird Leben und Wachstum, wie auch Frische und Natürlichkeit assoziiert. Grün steht auch für Hoffnung und Zuversicht und begleitet uns in der Natur durchs ganze Jahr.

Holen wir uns doch etwas Frisches, Immergrünes ins Haus, welches auch eingetrocknet noch lange seine Farbe und somit seinen Charme behält.

 

Kursinhalt:

Verschiedene Immergrün kennenlernen und vorbereiten

Einführung in Techniken 

Fachgerechter Umgang mit Hilfsmittel

selbständige Umsetzung, Tipps und praktische Anwendung

 

 

Datum:    Di. 25. Okt. 2022 / 18.00 - 21.00 Uhr

Kosten:    Kurs: Fr. 75.-  Material: Fr. 55.-

 

Button
Olivenkranz
 
Versch. Zapfen.jpg
Rundum Zapfen

Zapfen- ein Wunder der Natur, dass uns in der Natur direkt zu Füssen liegt und nur darauf wartet, entdeckt zu werden. Ob gross oder klein, dick oder dünn, lang oder kurz, keiner zu klein um nicht Teil von etwas ganz grossem zu werden. Mit Hilfe verschiedener Techniken werden unsere Möglichkeiten damit zu gestalten sehr vielfältig. 

Kursinhalt:

Zapfen kennenlernen und vorbereiten

Einführung in Techniken und Pflege

Fachgerechter Umgang mit Hilfsmittel

selbständige Umsetzung, Tipps und praktische Anwendung

 

 

Datum:   Di. 01. Nov. 2022 / 18.00 - 21.00 Uhr

Kosten:   Kurs Fr. 75.-  Material: Fr. 55.-

 

 
Sternstunden

Seit Jahrtausenden dienen Sterne als Wegweiser und faszinieren uns mit ihrem Glitzern und Funkeln. Sie gelten als Schutzsymbol und gehören vor allem auch in der Vorweihnachtszeit einfach dazu. Ob mit hellem Calocephalus oder mit winterlichem Grün gebunden, auf jeden Fall wird er funkeln unser Stern!

 

Kursinhalt:

Materialien kennenlernen und vorbereiten

Einführung in Techniken und Pflege

Fachgerechter Umgang mit Hilfsmittel

selbständige Umsetzung, Tipps und praktische Anwendung

 

 

 

Datum:      Di. 08. Nov. 2022 / 18.00 -21.00 Uhr

Kosten:      Kurs: Fr. 75.- / Material: Fr. 55.-

 

Sternstunde.jpg
 
Nadelbäumchen.jpg
 Pinus sylvestris - Föhre/Kiefer

Bergkiefer, kalabrische Kiefer, Weymouth Kiefer oder Latschen Kiefer, die Familie der Föhren, wie sie bei uns genannt wird, steht vor allem im asiatischen Raum in der Symbolik für Stärke, Langlebigkeit und beständige Geduld. -Also ideale Eigenschaften um damit zu gestalten!

Aus dem Nadelkleid der Föhre erarbeiten wir wunderschöne kleine und grössere Bäumchen und Tischdekorationen. Winterlich oder festlich anmutend schaffen sie eine gemütliche Atmosphäre und wer weiss, vielleicht zieren sie ja sogar unsere Festtafel.

Kursinhalt:

Materialien kennen lernen und vorbereiten

Einführung in Techniken und Pflege

Fachgerechter Umgang mit Hilfsmittel

selbständige Umsetzung, Tipps und praktische Anwendung

Datum:    Sa. 05. Nov. 2022 / 09.30 - 12.30 Uhr

Kosten:    Kurs: Fr 75.- / Material: Fr. 50.- 

 
 
Lichtertanz

Asparagus, das edle, etwas kratzbürstig, mediterrane Grün lässt sich wunderbar zu einem luftigen Gebilde winden. Ob als Kranz oder Kugel,das Grün trocknet langsam ein und hält, sofern man es in Ruhe lässt, über mehrere Wochen. Die eingearbeitete Lichterkette lässt das Werkstück von innen her erstrahlen und bereitet uns langsam aufs grosse Funkeln der Adventszeit vor.

Kursinhalt:

Materialien kennenlernen und vorbereiten

Einführung in Techniken und Pflege

Fachgerechter Umgang mit Hilfsmittel

selbständige Umsetzung, Tipps und praktische Anwendung

 

 

 

Datum:    Di. 15. Nov. 2022 / 18.00 - 21.00 Uhr

Kosten:    Kurs: Fr. 75.- / Material: Fr. 55.-

Asparagus-Kranz.jpg
Zapfenadventskranz 2.jpg
Zapfen Adventskranz

Der etwas andere Adventskranz-

Mit der richtigen Technik lassen sich, komplett aus Strobus - oder Fichtenzapfen, ein Scheiben - oder ein gefüllter Kranz gestalten. Je nach dem, wie es besser in Ihr zu Hause passt, wird anschliessend nach belieben mit Ästen, Beeren und äusserst lang haltbarem, winterlichen Grün, oder auch mit Weihnachtsschmuck und natürlich mit Kerzen dekoriert. Damit die Kerzen auch perfekt in Ihr zu Hause passen, sollten diese selbst mitgebracht werden. 

Datum:    Sa. 19. Nov. 2022 / 09.30 - 12.30 Uhr

Kosten:    Kurs: Fr 75.- / Material: Fr. 50.- 

Kursinhalt:

Materialien kennen lernen und vorbereiten

Einführung in Techniken und Pflege

Fachgerechter Umgang mit Hilfsmittel

selbständige Umsetzung, Tipps und praktische Anwendung

 
Adventskränze

Den eigenen Adventskranz gestalten, mit nur einer Kerze oder traditionell mit vier - auf jeden Fall einzigartig!

Inspiriert durch die Materialien gestalten wir mit verschiedenem Wintergrün und geschenkten Schätzen aus der Natur wie Beeren, Zapfen, Moos und vielem mehr unseren ganz eigenen Adventskranz. Ausgeschmückt oder eher schlicht, das bleibt individuell.

Daten:  Di. 22. Nov. 2022  Nr. 1     18.30 - 21.30 Uhr ausgebucht

             Mi. 23. Nov. 2022 Nr. 2     18.30 - 21.30 Uhr

             Do. 24. Nov. 2022 Nr. 3    18.30 - 21.30 Uhr

             Fr. 25. Nov. 2022   Nr. 4    18.30 - 21.30 Uhr

Kosten: Kurs: Fr. 75.-,  Material: Fr. 60.-

             Dekorationsmaterial wird separat verrechnet.

             Passende Kerzen können selbst mitgebracht werden.                 wollweisse Kerzen sind vorhanden

 
Nadelkugel.jpg
Glitzerwerkstatt

Endlich ist sie da, die Adventszeit!

Es wird gebacken, geplant dekoriert und vieles mehr. Bei all diesem emsigen Treiben darf auch ein bisschen Glitzer nicht fehlen. Wir nehmen uns Zeit, tauchen ein und fertigen liebevoll gestaltete, floralen Kleinode an, sei es zum verschenken, zum verzieren vom einem Päckli oder als Tüpfelchen auf dem I für die Festtafel. Ob mit oder ohne Glitzer, einfach zauberhaft.

Kursinhalt:

Kurze Einführung

Materialien kennen lernen und vorbereiten

Einführung in Techniken

Praktische Anwendung und selbständige Umsetzung

Kosten:  Kurs: Fr. 75.-  Material: Fr. 50.-

Datum:  Samstag, 03. Dez. 2022 / 10.00 - 13.00 Uhr